start
CONSULTING
01.08.2016

Benchmark: Finanzielle Situation der Länder und Kommunen entspannt sich weiter

Mit der geplanten Reform des Länderfinanzausgleichs kann es allen 16 Ländern und Stadtstaaten in Deutschland gelingen, die Schuldenbremse 2020 einzuhalten - sogar Bremen und dem Saarland. Das ist das Ergebnis des "Länderfinanzbenchmarking 2016" der Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft PwC. Die Studie analysiert zum fünften Mal in Folge die Finanzsituation der Bundesländer und ihrer Kommunen. Durch die anhaltend gute wirtschaftliche Entwicklung und das daraus resultierende hohe Steueraufkommen entspannt sich die finanzielle Situation der Länder und ihrer Kommunen immer mehr.» mehr
start
NACHRICHTEN
Nachgefragt: Vorteile und Risiken einer Zentralisierung?
25.07.2016 - In der öffentlichen Verwaltung in Deutschland sind etwa vier Millionen Menschen beschäftigt. Für die Aufgaben der allgemeinen Verwaltung (indirekte Leistungen) werden jedes Jahr fast dreistellige Milliardenbeträge ausgegeben. Darunter fallen aber weder die Aufgaben der Verwaltungsprozesse (Ausrichtung auf Lebens-, Geschäfts- oder Besitzlagen) noch die der Wertschöpfungsprozesse (Sicherheit,... » mehr
Compliance: Moderne Präventionsmethoden sind kaum bekannt
11.07.2016 - Das Thema Compliance ist in der öffentlichen Verwaltung bisher kaum angekommen. Das zeigt eine aktuelle Umfrage der Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt und des Software-Herstellers Recommind unter Mitarbeitern deutscher Verwaltungen. Demnach setzt nicht einmal jede vierte untersuchte Behörde ein Compliance Management System ein. Auch das Bewusstsein für die Bedeutung... » mehr
mehr MEHR NACHRICHTEN
 
start
TERMINE
Perspektiven für die ÖPNV-Finanzierung
Datum:
05.12.2016
Ort:
Berlin
Veranstalter:
Deutsches Institut für Urbanistik
5. Niedersächsischer Kommunalrechtskongress
Datum:
06.12.2016
Ort:
Hannover
Veranstalter:
Niedersächsisches Studieninstitut für kommunale Verwaltung e. V.
mehr MEHR TERMINE
start
WEITERE NACHRICHTEN
iV-Brancheninfo Consulting 2016
06.07.2016 - Das Angebot an Consulting-Unternehmen für den öffentlichen Sektor ist umfangreich und vielfältig. Das iV-Brancheninfo Consulting in der Juni-Ausgabe der Fachzeitschrift "innovative VERWALTUNG" bietet einmal jährlich ein übersichtliches Anbieterverzeichnis zu Beratungsunternehmen und ihren Dienstleistungen. Das diesjährige Consulting-Verzeichnis mit allen Infos aus der Ausgabe... » mehr
Wachstumsrate bei Elektromobilität
17.05.2016 - Rund 44.000 Elektrofahrzeuge waren Ende 2015 auf Deutschlands Straßen unterwegs - ein Plus von fast 70 Prozent zum Vorjahr. Und das, obwohl 2015 nur sieben neue Plug-in-Modelle und kein neues reines Elektrofahrzeug auf den Markt kam. Laut der aktuellen Mobilitätsstudie der Managementberatung Horváth & Partners könnten es Ende 2016 bereits über 75.000 sein, 2021 über eine Million. Dazu müssten... » mehr
Nachgefragt: Anforderungsmanagement – was ist zu beachten?
13.05.2016 - Ein essentieller Bestandteil für öffentliche IT-Dienstleister, deren Services stark durch Software getragen werden, ist ein vollständiges und umfassendes Anforderungsmanagement. Bereits die Definition der Anforderungen an die IT-Architektur stellt eine Herausforderung dar. Denn sie entstehen - bedingt durch ihre Komplexität und Volatilität - verzögert und sind erst zu einem späteren Zeitpunkt... » mehr
Nachgefragt: Flüchtlingskosten - Wie können Städte und Gemeinden belastbare Gebührengrundlagen schaffen?
19.04.2016 - Vor dem Hintergrund steigender Kosten für die Flüchtlingsunterbringung wollen aktuellen Umfragen zufolge vier von fünf Städten in diesem Jahr Steuern und Gebühren erhöhen. Neben Wasser-/Abwasser-, Kita- und Friedhofsgebühren stehen vielerorts auch die Gebühren für die Benutzung von Übergangsheimen zur Neukalkulation an. » mehr
Studie: Chef-Gehälter in öffentlichen Unternehmen gestiegen
24.02.2016 - Wie die aktuelle Studie der Beratungsgesellschaft Kienbaum zu den Vorstands- und Geschäftsführerbezügen in öffentlichen Unternehmen zeigt, sind die Grundbezüge um durchschnittlich 2,4 Prozent, die Gesamtbezüge inklusive Bonuszahlungen sogar um durchschnittlich 3,4 Prozent gestiegen. Je nachdem in welcher Branche die öffentlichen Unternehmen tätig sind, unterscheiden sich die Chef-Gehälter... » mehr
mehr MEHR NACHRICHTEN
 
start
LOGIN FÜR ABONNENTEN
Benutzername
Passwort
 
start
NEWSLETTER
Newsletter Immer die aktuellen Infos über die Trends und Themen in den neuen Heften. Hier geht's zur kostenlosen Registrierung.

Ihre E-Mail-Adresse:   
start
LESEPROBE
e-magazine jetzt kostenlos! e-magazine jetzt kostenlos!

Lesen Sie jetzt die aktuelle Ausgabe innovative VERWALTUNG als kostenloses e-magazine mit zusätzlichen Features!
start
KOOPERATIONEN
cebitKGST

zukunftskongress

dbbakademiewegweiser

statistaKBW

cologne



cebit
start
LEXIKON
GABLER WIRTSCHAFTSLEXIKON ONLINE

Gabler Wirtschaftslexikon Online: Lexikon und Definition für Betriebswirtschaft, Volkswirtschaft, Recht und SteuernDas Wissen der Experten:
- Qualitätsgeprüft.
- 25.000 Stichwörter.
- Kostenlos online.

» Definition kostenlos im Lexikon suchen

 
RSS Home Springer Gabler Mediadaten Datenschutz Impressum Kontakt

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 2016