start
THEMA - Verwaltung innovativ

Bayern/Tschechien: Zahlreiche neue Kooperationsprojekte vereinbart

Bayern und Tschechien haben zum Abschluss der 20. Sitzung der bayerisch-tschechischen Arbeitsgruppe für grenzüberschreitende Zusammenarbeit eine Vielzahl neuer gemeinsamer Kooperationsprojekte beschlossen. Vereinbart wurden unter anderem gemeinsame Übungen und Einsätze der bayerischen und der tschechischen Polizei sowie Sprachkurse für bayerische Polizeibeamte in Tschechien. Zur Bekämpfung der Drogenkriminalität wird in einer gemeinsamen Arbeitsgruppe ein grenzüberschreitendes Bekämpfungskonzept erarbeitet. In den Bereich Naturschutz fällt die Vereinbarung eines gemeinsamen Luchs-Managements für die Nationalparks Bayerischer Wald und Sumava. Die künftige kulturelle Zusammenarbeit wird sich unter anderem auf die Errichtung eines bayerisch-tschechischen Netzwerks digitaler Geschichtsquellen und die Schaffung eines bayerisch-tschechischen Archivführers erstrecken.

Die bayerisch-tschechische Arbeitsgruppe für grenzüberschreitende Zusammenarbeit wurde im Jahr 1990 nach dem Fall des Eisernen Vorhangs gegründet. Ihr gehören Vertreter bayerischer und tschechischer Ministerien sowie der Wirtschaftskammern an. Die Sitzungen finden im Rhythmus von etwa 18 Monaten abwechselnd in Tschechien und Bayern statt. Dabei wird jeweils ein umfangreiches Arbeitsprogramm mit zahlreichen gemeinsamen Projekten auf den Weg gebracht, das nahezu sämtliche Bereiche von Politik, Wirtschaft und Verwaltung umfasst.

Autor(en): iV-Redaktion
WEITERE NACHRICHTEN
» Nordrhein-Westfalen: Mehr Beteiligungsmöglichkeiten für Bürger geplant
Die Landesregierung in Nordrhein-Westfalen erhöht die Transparenz von behördlichen Prozessen und Entscheidungen im Internet: Seit kurzem veröffentlicht das Umweltministerium auf dem NRW-Umweltportal Daten zu aktuell laufenden immissionsschutzrechtlichen Genehmigungsverfahren der Bezirksregierungen. "Bürger haben ein Recht auf leicht zugängliche, umfassende Informationen. Solche Genehmigungsverfahren und die damit verbundenen behördlichen Prozesse müssen für sie transparent sein. Mit der Veröffentlichung dieser Daten gehören wir bundesweit zu den Vorreitern und machen einen wichtigen Schritt in Richtung Open Government", sagte Umweltminister Johannes Remmel. » mehr...
» Landhauptstadt Hannover: Umfangreicher Umbau der Stadtverwaltung
Der Rat der Landeshauptstadt Hannover hat den Plänen von Oberbürgermeister Stefan Schostok für eine umfangreiche Neuorganisation der Verwaltung zugestimmt. Wesentliche Änderung ist die Zusammenführung und Bündelung der Bereiche Schule und Bildung mit Aufgaben der Fachbereiche Jugend und Familie in einem Bildungs-Dezernat. Die Aktivitäten der Stadt im Bereich der Kultur werden ebenfalls gebündelt in einem neuen Fachbereich. » mehr...
» Saarland: Landesregierung unterstützt interkommunale Zusammenarbeit
Der Saarpfalz-Kreis und Kreisstadt Homburg haben sich auf ein gemeinsames Gebäude-, Energie- und Trinkwassermanagement für öffentliche Gebäude geeinigt. Beide sind aktuell Eigentümer von rund 125 Immobilien und damit zuständig und verantwortlich für das gesamte Immobilien-Management. Die jährlichen Bewirtschaftungskosten für die Immobilien betragen rund 24,4 Millionen Euro. Um Einsparpotenziale zu nutzen, planen der Saarpfalz-Kreis und die Kreisstadt Homburg auf Grundlage einer Machbarkeitsstudie eine interkommunale Zusammenarbeit zum gemeinsamen Aufbau eines Gebäude- sowie Energie- und Trinkwassermanagements, die in drei Phasen realisiert wird. » mehr...
 
start
LOGIN FÜR ABONNENTEN
Benutzername
Passwort
 
start
NEWSLETTER
Newsletter Immer die aktuellen Infos über die Trends und Themen in den neuen Heften. Hier geht's zur kostenlosen Registrierung.

Ihre E-Mail-Adresse:   
start
LESEPROBE
e-magazine jetzt kostenlos! e-magazine jetzt kostenlos!

Lesen Sie jetzt die aktuelle Ausgabe innovative VERWALTUNG als kostenloses e-magazine mit zusätzlichen Features!
start
KOOPERATIONEN
cebitKGST

zukunftskongress

dbbakademiewegweiser

statistaKBW

cologne



cebit
start
LEXIKON
GABLER WIRTSCHAFTSLEXIKON ONLINE

Gabler Wirtschaftslexikon Online: Lexikon und Definition für Betriebswirtschaft, Volkswirtschaft, Recht und SteuernDas Wissen der Experten:
- Qualitätsgeprüft.
- 25.000 Stichwörter.
- Kostenlos online.

» Definition kostenlos im Lexikon suchen

 
RSS Home Springer Gabler Mediadaten Datenschutz Impressum Kontakt

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 2015