start
PREMIUM-INHALT

Hohe Kostentransparenz und eine flexible Steuerung

Das Bundesamt für Kartographie und Geodäsie arbeitet mit einer produktorientierten Steuerung und nutzt die Kosten- und Leistungsrechnung für die Ermittlung der Steuerungsdaten. Dabei profitiert das Bundesamt von umfassenden Führungsinformationen auf Basis einer integrierten ERP-Software.

Autor(en): Hilke Heeren, Leiterin des Referats Organisation und Öffentlichkeitsarbeit im Bundesamt für Kartographie und Geodäsie

Quelle: Innovative Verwaltung Ausgabe Nr.: 2008-12

Service für Abonnenten:
» Vollständigen Artikel downloaden PDF
» Zugangsdaten zum Archiv anfordern Zugangsdaten anforden


MEHR ZUM THEMA
KLR   ERP-Software   Steuerung   Steuerungsdaten  
WEITERE ARTIKEL
» Begleitung bei Veränderungen durch Coaching-Angebote
» mehr...
» Ein neues Führungsmodell für die Bundesverwaltung der Schweiz
» mehr...
» Aufbruch zur integrierten und nachhaltigen Bürgerbeteiligung
» mehr...
 
start
LOGIN FÜR ABONNENTEN
Benutzername
Passwort
 
start
NEWSLETTER
Newsletter Immer die aktuellen Infos über die Trends und Themen in den neuen Heften. Hier geht's zur kostenlosen Registrierung.

Ihre E-Mail-Adresse:   
start
LESEPROBE
e-magazine jetzt kostenlos! e-magazine jetzt kostenlos!

Lesen Sie jetzt die aktuelle Ausgabe innovative VERWALTUNG als kostenloses e-magazine mit zusätzlichen Features!
start
KOOPERATIONEN
cebitKGST

zukunftskongress

dbbakademiewegweiser

statistaKBW

cologne



cebit
start
LEXIKON
GABLER WIRTSCHAFTSLEXIKON ONLINE

Gabler Wirtschaftslexikon Online: Lexikon und Definition für Betriebswirtschaft, Volkswirtschaft, Recht und SteuernDas Wissen der Experten:
- Qualitätsgeprüft.
- 25.000 Stichwörter.
- Kostenlos online.

» Definition kostenlos im Lexikon suchen

 
RSS Home Springer Gabler Mediadaten Datenschutz Impressum Kontakt

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 2015