start
PREMIUM-INHALT

Ein integriertes DMS – viele Anwendungsgebiete

Mit einem integrierten Dokumentenmanagementsystem (DMS) – wie es der Landkreis Vulkaneifel nutzt – erschließen öffentliche Verwaltungen neue Potentiale. Prozesse werden vereinfacht, der Aufwand wird verringert und die Servicequalität erhöht. Durch ein leistungsstarkes Prozessmanagement profitieren auch andere Bereiche, z. B. das Finanz- und Personalwesen. Denn die elektronische Organisation der Geschäftsprozesse verbessert sowohl die internen Leistungen als auch den Service für den Bürger.

Autor(en): Marcel Stern, Sachbearbeiter EDV/IT beim Landkreis Vulkaneifel

Quelle: Innovative Verwaltung Ausgabe Nr.: 2012-03

Service für Abonnenten:
» Vollständigen Artikel downloaden PDF
» Zugangsdaten zum Archiv anfordern Zugangsdaten anforden


WEITERE ARTIKEL
» Verpflichtung zur Umsetzung des digitalen Rechnungsverkehrs
» mehr...
» Zulässige Veröffentlichung von Bildern in sozialen Netzwerken
» mehr...
» Verwaltungskultur bewusster und zielgerichtet entwickeln
» mehr...
 
start
LOGIN FÜR ABONNENTEN
Benutzername
Passwort
 
start
NEWSLETTER
Newsletter Immer die aktuellen Infos über die Trends und Themen in den neuen Heften. Hier geht's zur kostenlosen Registrierung.

Ihre E-Mail-Adresse:   
start
LESEPROBE
Kostenlose Leseprobe Kostenlose Leseprobe

Möchten Sie mehr wissen und die innovative VERWALTUNG kostenlos prüfen? Dann klicken Sie rein und lesen Sie kostenlos!
start
KOOPERATIONEN
cebitKGST

zukunftskongress

dbbakademiewegweiser

statistaKBWcologneModStaat

start
LEXIKON
GABLER WIRTSCHAFTSLEXIKON ONLINE

Gabler Wirtschaftslexikon Online: Lexikon und Definition für Betriebswirtschaft, Volkswirtschaft, Recht und SteuernDas Wissen der Experten:
- Qualitätsgeprüft.
- 25.000 Stichwörter.
- Kostenlos online.

» Definition kostenlos im Lexikon suchen

 
RSS Home Springer Gabler Mediadaten Datenschutz Impressum Kontakt

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 2014