start
THEMA - E-Government

INFOMA: Regionale Informationstage informieren über softwaregestütztes Liegenschafts- und Gebäudemanagement

Im Rahmen ihrer regionalen Informationstage 2012 präsentiert die INFOMA Software Consulting GmbH umfassend das Produkt Liegenschafts- und Gebäudemanagement. Mit den bundesweit stattfindenden, kostenfreien Veranstaltungen will INFOMA Kommunen jeder Größenordnung, die sich mit der Einführung einer softwaregestützten Verwaltung ihrer Liegenschaften und Gebäude beschäftigen, über die Möglichkeiten und den Nutzen informieren und so umfangreiche Umsetzungshilfe bieten.

In den INFOMA-Vorträgen werden eine Vielzahl von Aufgabenstellungen der täglichen Arbeit im Liegenschafts- und Gebäudemanagement thematisiert. Dazu gehört die Schaffung einer praktikablen Datengrundlage als erster Schritt ebenso wie die Thematik der Visualisierung von Gebäudeinformationen oder die Umsetzung der Betreiberverantwortung. Weitere Programmpunkte behandeln ein effizientes Verbrauchs- und Kostencontrolling, die Miet- und Nebenkostenabrechnung sowie das Liegenschaftskatastermanagement inklusive der Pachtvertragsverwaltung.

Ein besonderes Highlight der INFOMA-Informationstage Liegenschafts- und Gebäudemanagement sind Praxisvorträge von Anwendern, die über ihre Einführungs- und Nutzungserfahrungen referieren. So berichtete beispielsweise beim ersten Veranstaltungstermin Ende März in Ulm die RMIM Rems-Murr-Kreis-Immobilien-Management GmbH aus Waiblingen/Baden-Württemberg vor Teilnehmern aus Stadt- und Landkreisverwaltungen über die erfolgreiche Implementierung des Maßnahmen- und Auftragsmanagements einschließlich der Budgetierung und Auswertungen. Weitere Infos unter http://www.infoma.de/.

Autor(en): iV-Redaktion
WEITERE NACHRICHTEN
» Bundesinnenministerium: Konzept zur Konsolidierung der IT in der Bundesverwaltung
Die Bundesregierung hat die Konsolidierung der IT der Bundesverwaltung auf Grundlage eines vom Bundesinnenminister vorgelegten Grobkonzepts beschlossen. Die IT-Landschaft des Bundes in ihrer gewachsenen Struktur ist diesen Anforderungen der digitalen Welt auf Dauer nicht gewachsen. Die Bundesregierung hat darauf reagiert und heute eine umfassende Konsolidierung der IT des Bundes beschlossen. Zur Neuaufstellung der IT des Bundes sind weitreichende organisatorische und technische Maßnahmen notwendig. » mehr...
» Kongress IT-Planungrat 2015: Chancen der Digitalisierung stärker nutzen
Dass die Digitalisierung bisher noch ungenutzte Chancen bietet, gilt sich nicht nur, aber auch für den öffentlichen Sektor. Der IT-Planungsrat als gemeinsames föderales Projekt soll die Digitalisierung des öffentlichen Sektors weiter voranbringen. Neben den regelmäßigen Sitzungen hat sich inzwischen auch der jährlich stattfindende Kongress des IT-Planungsrats als Plattform für den Informations- und Erfahrungsaustausch etabliert. Am 12. und 13. Mai 2015 fand der dritte Kongress in Mainz statt. Das Land Rheinland-Pfalz als Ausrichter konnte über 400 Teilnehmer in der Mainzer Coface-Arena begrüßen. » mehr...
» Bayern: Digitale Rechte für Bürger und Unternehmen
Bayerns Finanzminister und CIO Dr. Markus Söder hat den Entwurf für ein Bayerisches E-Government-Gesetz als wichtige Säule der Gesamtstrategie Bayern digital vorgestellt. Das neue Gesetz soll die Basis für die digitale Kommunikation mit der Verwaltung werden. Gleichzeitig ist das E-Government-Gesetz das rechtliche Fundament für das künftige BayernPortal. Während die bisherigen Initiativen in Bund und Ländern vor allem nach innen, auf die Verwaltung ausgerichtet sind, stehen im bayerischen Gesetz Bürger, Unternehmen und Kommunen im Mittelpunkt, so der Minister. » mehr...
 
start
LOGIN FÜR ABONNENTEN
Benutzername
Passwort
 
start
NEWSLETTER
Newsletter Immer die aktuellen Infos über die Trends und Themen in den neuen Heften. Hier geht's zur kostenlosen Registrierung.

Ihre E-Mail-Adresse:   
start
LESEPROBE
e-magazine jetzt kostenlos! e-magazine jetzt kostenlos!

Lesen Sie jetzt die aktuelle Ausgabe innovative VERWALTUNG als kostenloses e-magazine mit zusätzlichen Features!
start
KOOPERATIONEN
cebitKGST

zukunftskongress

dbbakademiewegweiser

statistaKBW

cologne



cebit
start
LEXIKON
GABLER WIRTSCHAFTSLEXIKON ONLINE

Gabler Wirtschaftslexikon Online: Lexikon und Definition für Betriebswirtschaft, Volkswirtschaft, Recht und SteuernDas Wissen der Experten:
- Qualitätsgeprüft.
- 25.000 Stichwörter.
- Kostenlos online.

» Definition kostenlos im Lexikon suchen

 
RSS Home Springer Gabler Mediadaten Datenschutz Impressum Kontakt

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 2015