start
THEMA

Stadt Kronberg/Taunus: Erster umfassender Nachhaltigkeitsbericht vorgelegt

Die Stadt Kronberg im Taunus hat ihren ersten Nachhaltigkeitsbericht vorgelegt. Der Bericht beschreibt die drei Dimensionen, die für eine nachhaltige Stadtentwicklung von zentraler Bedeutung sind: Wirtschaft, Umwelt und Gesellschaft.

Nahezu alle Städte und Gemeinden stehen in Zeiten knapper Kassen vor vergleichbar schwierigen Zukunftsentscheidungen. Mit dem Nachhaltigkeitsbericht hat sich die Stadt Kronberg im Taunus ein Lenkungsinstrument geschaffen, das bei den Entscheidungsprozessen für die Zukunft der Stadt einen praktische Nutzen hat:

- Der Bericht hilft, den Status quo in den Handlungsfeldern Wirtschaft, Umwelt und Gesellschaft faktenbasiert transparent und verständlich darzustellen.
- Er schafft damit eine Grundlage, Entscheidungen zu treffen und umzusetzen, die sich an einer nachhaltigen Stadtentwicklung orientieren.
- Er bietet die Möglichkeit, durch eine periodische Fortschreibung die Wirkung getroffener Entscheidungen auf ihre nachhaltig positive Wirkung hin zu überprüfen und gegeben falls zu korrigieren.
- Darüber hinaus wird der Nachhaltigkeitsbericht helfen, Kronberg im Taunus weiter als eine an der Nachhaltigkeit orientierte Stadt zu positionieren.

Der erste Nachhaltigkeitsbericht der Stadt Kronberg im Taunus entstand als Teil des Projekts "Kronberg 2020" und er reflektiert auch die Prioritäten der Stadtentwicklung und des Wirtschaftsförderungskonzeptes. Der gesamte Nachhaltigkeitsbericht ist auf der Homepage der Stadt Kronberg im Taunus unter http://www.kronberg.de/kronberg/abrufbar.

Bildquelle: Stadt Kronenberg



Autor(en): iV-Redaktion
WEITERE NACHRICHTEN
» Studie: Mit mobilen Apps mehr Bürgerservice
Mobile Anwendungen von öffentlichen Verwaltungen finden einen überraschend hohen Zuspruch beim Bürger. Bereits jeder vierte Nutzer von mobilen Endgeräten greift über Apps auf Informations- und Serviceangebote von Ämtern und Behörden zu, so eine Studie von Steria Mummert Consulting. Doch nicht nur die Verbreitung von Behörden-Apps ist hoch, sondern auch die Häufigkeit, in der Bürger diese Apps verwenden: Zwei Drittel aller Nutzer greifen auf mobile Anwendungen einmal im Monat oder sogar öfter zu. » mehr...
» Österreich: 650 Städte legen Finanzen offen
Seit knapp einem Jahr können unter www.offenerhaushalt.at Städte und Gemeinden in Österreich ihre Budgets vergleichbar darstellen. Bereits 650 Städte und Gemeinden nützen diese vom KDZ - Zentrum für Verwaltungsforschung entwickelte und vom Österreichischen Städtebund und Bank Austria unterstütze Plattform. Diese interaktiven Visualisierungen und wiederverwendbaren Daten ermöglichen das bessere Verständnis von öffentlichen Haushalten. Diese Städte und Gemeinden sind somit Vorreiter bezüglich Transparenz in öffentlichen Finanzen. » mehr...
» Stadt Frankfurt a. M.: Magistrat beschließt E Government-Finanzkonzept
Der Magistrat der Stadt Frankfurt am Main hat das Finanzkonzept zur Umsetzung von zentralen E-Government-Maßnahmen beschlossen. Nachdem bereits im vergangenen Jahr die grundlegende E-Government-Strategie verabschiedet worden war, ist man nun mit dem Beschluss des Finanzkonzepts auch der Schaffung der finanziellen Voraussetzungen zur Umsetzung konkreter Maßnahmen einen entscheidenden Schritt näher gekommen. So sollen bis zum Jahr 2020 insgesamt rund 4,9 Mio. Euro für entsprechende Investitionen bereitgestellt werden. » mehr...
 
start
LOGIN FÜR ABONNENTEN
Benutzername
Passwort
 
start
NEWSLETTER
Newsletter Immer die aktuellen Infos über die Trends und Themen in den neuen Heften. Hier geht's zur kostenlosen Registrierung.

Ihre E-Mail-Adresse:   
start
LESEPROBE
Kostenlose Leseprobe Kostenlose Leseprobe

Möchten Sie mehr wissen und die innovative VERWALTUNG kostenlos prüfen? Dann klicken Sie rein und lesen Sie kostenlos!
start
KOOPERATIONEN
cebitKGST

zukunftskongress

dbbakademiewegweiser

statistaKBWcologneModStaat

start
LEXIKON
GABLER WIRTSCHAFTSLEXIKON ONLINE

Gabler Wirtschaftslexikon Online: Lexikon und Definition für Betriebswirtschaft, Volkswirtschaft, Recht und SteuernDas Wissen der Experten:
- Qualitätsgeprüft.
- 25.000 Stichwörter.
- Kostenlos online.

» Definition kostenlos im Lexikon suchen

 
RSS Home Springer Gabler Mediadaten Datenschutz Impressum Kontakt

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 2014