start
VERWALTUNG INNOVATIV
01.09.2014

Studie: Mit mobilen Apps mehr Bürgerservice

Mobile Anwendungen von öffentlichen Verwaltungen finden einen überraschend hohen Zuspruch beim Bürger. Bereits jeder vierte Nutzer von mobilen Endgeräten greift über Apps auf Informations- und Serviceangebote von Ämtern und Behörden zu, so eine Studie von Steria Mummert Consulting. Doch nicht nur die Verbreitung von Behörden-Apps ist hoch, sondern auch die Häufigkeit, in der Bürger diese Apps verwenden: Zwei Drittel aller Nutzer greifen auf mobile Anwendungen einmal im Monat oder sogar öfter zu. » mehr
start
NACHRICHTEN
Österreich: 650 Städte legen Finanzen offen
01.09.2014 - Seit knapp einem Jahr können unter www.offenerhaushalt.at Städte und Gemeinden in Österreich ihre Budgets vergleichbar darstellen. Bereits 650 Städte und Gemeinden nützen diese vom KDZ - Zentrum für Verwaltungsforschung entwickelte und vom Österreichischen Städtebund und Bank Austria unterstütze Plattform. Diese interaktiven Visualisierungen und wiederverwendbaren Daten ermöglichen das bessere... » mehr
Langfristige Open-Government-Strategie für Nordrhein-Westfalen
27.08.2014 - Offenes und transparentes Verwaltungshandeln ist nicht nur politisches Ziel vieler Verwaltungen, sondern auch notwendige Entwicklung für eine moderne Verwaltung im digitalen Zeitalter. Das Land Nordrhein-Westfalen trägt dieser Notwendigkeit Rechnung mit einer Open-Government-Strategie und initiiert damit einen langfristig angelegten Prozess der Öffnung und Teilhabe. In der aktuellen Ausgabe der... » mehr
mehr MEHR NACHRICHTEN
 
start
TERMINE
Nachhaltigkeitsstrategien für kleine und mittlere Komunen
Datum:
08.09.2014 - 09.09.2014
Ort:
Fachhochschule Harz, Halberstadt
Veranstalter:
Hochschule Harz/Berner Fachhochschule
GPEC - Internationale Fachmesse und Konfernez für BOS- und Spezialausrüstung
Datum:
09.09.2014 - 11.09.2014
Ort:
Leipzig
Veranstalter:
Exhibition & Marketing Wehrstedt GmbH
mehr MEHR TERMINE
start
WEITERE NACHRICHTEN
Mecklenburg-Vorpommern: Fortschreibung des Konzepts für Demokratiearbeit
22.08.2014 - In Mecklenburg-Vorpommern sollen die Regionalzentren für demokratische Kultur auch weiterhin demokratisches Verhalten, bürgerschaftliches Engagement, Toleranz und Weltoffenheit fördern. Das Kabinett hat das fortgeschriebene Konzept für die Arbeit der Einrichtungen gebilligt. Es gilt ab 1. Januar 2015. » mehr
Nordrhein-Westfalen nimmt Vorreiterrolle für moderne Integration ein
13.08.2014 - Nordrhein-Westfalen ist als bevölkerungsstärkstes Bundesland auch eines der Länder mit den größten Zuwanderungszahlen aus dem Ausland. Zur besseren Integration von Menschen mit Migrationshintergrund wurde u. a. ein Teilhabe- und Integrationsgesetz verabschiedet. Der Arbeits-, Sozial- und Integrationsminister des Landes Nordrhein-Westfalen (NRW) Guntram Schneider stellt in seinem Beitrag in der... » mehr
Stadt Trier: Stabsstelle „Kommunales Bildungsmanagement“
13.08.2014 - Nach mehr als vier Jahren hat das Bundesmodellprojekt "Lernen vor Ort" Ende August seine Arbeit in und für Trier beendet. Anders als bei solchen Vorhaben oftmals üblich, konnten Teile in eine nachhaltige Struktur überführt werden. Schon im April hatte der Stadtrat beschlossen, eine Fortführung von Teilen des Projekts in Form des Kommunalen Bildungsmanagements zu etablieren. Eine neue... » mehr
Baden-Württemberg: Mehr Bürgernähe, mehr Transparenz, mehr europäische Aktivitäten
06.08.2014 - Eine positive Bilanz ihrer Landtagsarbeit haben Landtagspräsident Guido Wolf, Landtagsvizepräsidentin Brigitte Lösch und Landtagsvizepräsident Wolfgang Drexler gezogen. "Die Parlamentsreform, das Verlangen nach mehr Bürgernähe und Transparenz in der Politik sowie die Notwendigkeit intensiverer europäischer Aktivitäten der Parlamente haben auch uns vor neue Aufgaben gestellt", so der... » mehr
Kongress „Innovatives Management 2014“: Folgen der Digitalisierung für die Verwaltung
04.08.2014 - Unter dem Motto "Zukunftsperspektiven für den Public Sector" diskutieren am 25. September 2014 beim Forum "Innovatives Management" in Lübeck Führungskräfte aus der öffentlichen Verwaltung, von Hochschulen, Kirchen und Nicht-Regierungsorganisationen die aktuellen Herausforderungen und mögliche Lösungsansätze. » mehr
mehr MEHR NACHRICHTEN
 
start
LOGIN FÜR ABONNENTEN
Benutzername
Passwort
 
start
NEWSLETTER
Newsletter Immer die aktuellen Infos über die Trends und Themen in den neuen Heften. Hier geht's zur kostenlosen Registrierung.

Ihre E-Mail-Adresse:   
start
LESEPROBE
Kostenlose Leseprobe Kostenlose Leseprobe

Möchten Sie mehr wissen und die innovative VERWALTUNG kostenlos prüfen? Dann klicken Sie rein und lesen Sie kostenlos!
start
KOOPERATIONEN
cebitKGST

zukunftskongress

dbbakademiewegweiser

statistaKBWcologneModStaat

start
LEXIKON
GABLER WIRTSCHAFTSLEXIKON ONLINE

Gabler Wirtschaftslexikon Online: Lexikon und Definition für Betriebswirtschaft, Volkswirtschaft, Recht und SteuernDas Wissen der Experten:
- Qualitätsgeprüft.
- 25.000 Stichwörter.
- Kostenlos online.

» Definition kostenlos im Lexikon suchen

 
RSS Home Springer Gabler Mediadaten Datenschutz Impressum Kontakt

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 2014