start
VERWALTUNG INNOVATIV
Befragung: Bürger wünschen sich einen „starken Staat“ 29.08.2016

Befragung: Bürger wünschen sich einen „starken Staat“

Die Bürger in Deutschland wollen einen "starken Staat" und sind zu fast zwei Dritteln davon überzeugt, dass die Ausgaben für den öffentlichen Dienst angemessen sind. Das sind zwei der wesentlichen Ergebnisse der zehnten "Bürgerbefragung Öffentlicher Dienst". Die Umfrage hat das Meinungsforschungsinstitut forsa im Auftrag des dbb durchgeführt. Im Ranking der beliebtesten Berufe liegen mit Feuerwehrleuten, Ärzten und Pflegern, Polizisten und Erziehern auch 2016 die öffentlich Bediensteten ganz vorn.» mehr
start
NACHRICHTEN
Kreis Recklinghausen: Projektstart „Angekommen in deiner Stadt“
24.08.2016 - Ankommen in einer fremden Stadt, in einem fremden Land: aktuell ein Schicksal vieler Jugendlicher im Kreis Recklinghausen. Diese jungen Menschen wollen lernen, sich integrieren, hier arbeiten und ihren Lebensunterhalt selbst bestreiten. Sie sind hoch motiviert, aber oft fehlen ihnen Grundvoraussetzungen, um sich in der neuen Heimat zurechtzufinden. Deshalb fördert die Walter Blüchert Stiftung... » mehr
Niedersachsen: Frauenförderung im öffentlichen Dienst verbessert
24.08.2016 - Das niedersächsische Kabinett hat die Novellierung des niedersächsischen Gleichberechtigungsgesetzes (NGG) zur Verbandsanhörung freigegeben. Mit dem Gesetzentwurf sollen in denjenigen Bereichen im öffentlichen Dienst, bei denen Frauen noch immer unterrepräsentiert sind, wirksamere Fördermöglichkeiten für Frauen verankert werden. Das Grundgesetz und die Niedersächsische Verfassung verpflichteten... » mehr
mehr MEHR NACHRICHTEN
 
start
TERMINE
Fachtagung „Ethik in der Verwaltung – warum das ein Thema ist!“
Datum:
31.08.2016
Ort:
Hannover
Veranstalter:
Niedersächsisches Studieninstitut für kommunale Verwaltung e. V.
Wissen nutzen, teilen, vermehren – Wissensmanagement in der öffentlichen Verwaltung
Datum:
05.09.2016 - 06.09.2016
Ort:
Berlin
Veranstalter:
Kommunales Bildungswerk e. V.
mehr MEHR TERMINE
start
WEITERE NACHRICHTEN
Niedersachsen: Leitbild nachhaltige Energie- und Klimaschutzpolitik
17.08.2016 - Die niedersächsische Landesregierung hat das Leitbild einer nachhaltigen Energie- und Klimaschutzpolitik für Niedersachsen beschlossen. Das Leitbild ist von dem Runden Tisch "Energiewende" unter der Leitung von Jörg Kuhbier, Senator a. D. der Freien und Hansestadt Hamburg, entwickelt worden. Mit dem Leitbild bekennt sich das Land Niedersachsen ausdrücklich zum Klimaschutz.... » mehr
Baden-Württemberg: Leitfaden für Starkregen
17.08.2016 - Die Landesanstalt für Umwelt, Messungen und Naturschutz Baden-Württemberg (LUBW ) hat den gemeinsam mit der Universität Freiburg erarbeiteten Leitfaden "Kommunales Starkregenrisikomanagement in Baden-Württemberg" veröffentlicht. Auf 83 Seiten stellt das Land hiermit den Kommunen ein einheitliches Verfahren zur Verfügung, um vom Starkregen ausgehende Gefahren und Risiken analysieren und so... » mehr
Brandenburg: Deutsch-polnische Zusammenarbeit für mehr Sicherheit
15.08.2016 - Das Land Brandenburg und die Wojewodschaft Lebus wollen ihre Zusammenarbeit auf dem Gebiet des Brand- und Katastrophenschutzes verstärken. Ein wichtiger Teil der Vereinbarung ist ein Vorhaben, das insbesondere die gemeinsame Fach-, Sprach- und Kommunikationsausbildung von Führungs- und Spezialkräften der Feuerwehren vorantreiben soll. Im Zuge des neuen Projekts ist vor allem die Beschaffung... » mehr
Saarland: Betriebliches Gesundheitsmanagement im Wirtschaftsministerium
10.08.2016 - Im Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Energie und Verkehr des Saarlands hat das betriebliche Gesundheitsmanagement (BGM) einen hohen Stellenwert. Nun hat das Wirtschaftsministerium als erstes saarländisches Ministerium auch eine Fachkraft für Gesundheitsmanagement. Die BGM-Beauftragte des Hauses, Petra Eckstein, hat die Zusatzqualifikation im IHK-Zertifikatslehrgang "Fachkraft für... » mehr
Bundesverkehrsministerium: Bürgerbeteiligung am Bundesverkehrswegeplan erfolgreich
03.08.2016 - Bundesminister Alexander Dobrindt hat den Beteiligungsbericht zum neuen Bundesverkehrswegeplan (BVWP 2030) vorgestellt. Der BVWP legt fest, in welche Straßen-, Schienen- und Wasserstraßen der Bund bis 2030 investiert. Erstmals konnte sich die Öffentlichkeit an der Aufstellung eines BVWP beteiligen. Die Öffentlichkeitsbeteiligung war erfolgreich: Es gab je rund 20.000 Eingaben online und per... » mehr
mehr MEHR NACHRICHTEN
 
start
LOGIN FÜR ABONNENTEN
Benutzername
Passwort
 
start
NEWSLETTER
Newsletter Immer die aktuellen Infos über die Trends und Themen in den neuen Heften. Hier geht's zur kostenlosen Registrierung.

Ihre E-Mail-Adresse:   
start
LESEPROBE
e-magazine jetzt kostenlos! e-magazine jetzt kostenlos!

Lesen Sie jetzt die aktuelle Ausgabe innovative VERWALTUNG als kostenloses e-magazine mit zusätzlichen Features!
start
KOOPERATIONEN
cebitKGST

zukunftskongress

dbbakademiewegweiser

statistaKBW

cologne



cebit
start
LEXIKON
GABLER WIRTSCHAFTSLEXIKON ONLINE

Gabler Wirtschaftslexikon Online: Lexikon und Definition für Betriebswirtschaft, Volkswirtschaft, Recht und SteuernDas Wissen der Experten:
- Qualitätsgeprüft.
- 25.000 Stichwörter.
- Kostenlos online.

» Definition kostenlos im Lexikon suchen

 
RSS Home Springer Gabler Mediadaten Datenschutz Impressum Kontakt

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 2016