start
WIRTSCHAFTSFöRDERUNG
Landkreis Celle: Kooperationsvereinbarung im Schulbereich geschlossen22.06.2015

Landkreis Celle: Kooperationsvereinbarung im Schulbereich geschlossen

Den Bildungsstandort Lachendorf noch attraktiver gestalten, stärken und in seiner schulischen Vielfalt sichern - dieses gemeinsame Ziel veranlasste zwei Schulen im Landkreis Celle zum Abschluss einer Kooperationsvereinbarung, um die erfolgreiche Zusammenarbeit weiter auszubauen und auf eine neue Ebene zu stellen. Bereits im letzten Jahr suchten das Immanuel-Kant-Gymnasium und die Oberschule Lachendorf in Celle die Zusammenarbeit, als für eine 10. Klasse der Oberschule ein sogenannter Forderunterricht an dem Gymnasium eingerichtet wurde. Ebenso bestehen bereits seit vielen Jahren gemeinsame Schulaktivitäten und -projekte, wie zum Beispiel das Schulbuslotsenprojekt.» mehr
start
NACHRICHTEN
geniusgöttingen: Hartelijk welkom - auswanderungsinteressierte Niederländer gesucht
22.06.2015 - 21 Teilnehmern haben sich auf Einladung von geniusgöttingen zu einer Entdeckungstour nach Südniedersachsen aufgemachte. "geniusgöttingen - WissensWerteRegion" bezeichnet das Regionalmarketing, dass die Region in der Mitte Deutschlands mit der Stadt Göttingen sowie den Landkreise Göttingen, Northeim, Osterode am Harz und Eichsfeld auf nationalen und internationalen Märkten bewirbt und die... » mehr
Niedersachsen: Wie innovativ ist Niedersachsen?
27.05.2015 - Industrie schafft Innovationen und nur eine Wirtschaftsregion, die sich als moderner Industriestandort darstellt, sorgt für ein gutes Innovationsklima. Zu diesem Ergebnis kommt der Niedersächsische Industrie- und Handelskammertag (NIHK) in seinem aktuellen Fokus Niedersachsen. "Wir haben die Regionen unseres Landes auf ihr Innovationsklima durchleuchtet: Welcher Bezirk ist aus welchen Gründen... » mehr
mehr MEHR NACHRICHTEN
 
start
TERMINE
Deeskalation – die Entschärfung schwieriger Situationen als Führungsaufgabe
Datum:
30.07.2015
Ort:
Berlin
Veranstalter:
Kommunales Bildungswerk e. V.
Controlling in der öffentlichen Verwaltung
Datum:
10.08.2015 - 11.08.2015
Ort:
Krefeld
Veranstalter:
Studieninstitut Niederrhein
mehr MEHR TERMINE
start
WEITERE NACHRICHTEN
Bayern: Neue Förderung „Start-Transnational“ im Donauraum
06.05.2015 - Das Interreg-Donauprogramm fördert Projekte der transnationalen Zusammenarbeit der Donaustaaten. Im Zeitraum bis 2020 stehen im Programm mehr als 200 Millionen Euro aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) bereit. Teilnehmen können Behörden, Kommunen, Interessensverbänden, Kammern oder auch Klein- und Mittelständische Unternehmen. Es sollen neue Ansätze und Lösungen von... » mehr
Wettbewerb „Zukunftsstadt“: Forschungsministerium wählt 52 Kommunen aus
22.04.2015 - Wie sieht die Stadt von morgen aus? Um diese Frage geht es im Wettbewerb "Zukunftsstadt", den das Bundesministerium für Bildung und Forschung im Wissenschaftsjahr 2015 startet. 52 ausgewählte Städte, Gemeinden und Landkreise entwickeln dafür gemeinsam mit Bürgern, Wissenschaft, lokaler Politik, Wirtschaft und Stadtverwaltung eine ganzheitliche und nachhaltige Vision "2030plus" für ihre Kommune.... » mehr
Stadt Passua: Neuer Film macht Lust auf einen Besuch
11.03.2015 - Rechtzeitig vor Beginn der neuen Tourismussaison präsentiert die Stadt Passau einen neuen Passau-Film, der Lust auf einen Besuch in der Dreiflüssestadt macht. Dabei wurde bewusst auf eine moderne Filmtechnik gesetzt, die "Einen Tag in Passau" auf ungewöhnliche Art und Weise zeigt. Für den Imagefilm der Stadt Passau wurde die Tilt-Shift Technik aus der Fotografie auf den Film übertragen. Durch... » mehr
Untersuchung: Bonn, Fulda und Wolfsburg sind „hidden champions“ für Wohninvestments
09.03.2015 - Bonn, Fulda und Wolfsburg weisen für wohnwirtschaftliche Investments aktuell die attraktivsten Rahmenbedingungen in Deutschland auf. Hier können Renditen erzielt werden, die deutlich über der erforderlichen Mindestrendite liegen. Das ist ein Ergebnis des aktuellen Risiko-Rendite-Rankings 2015 der Dr. Lübke & Kelber GmbH. Für insgesamt 110 deutsche Standorte, darunter die Top-7-Städte, wurden... » mehr
Bundesbauministerium: Unterstützung kommunale Projekte in benachteiligten Quartieren
25.02.2015 - Für die Förderung benachteiligter Quartiere in den Kommunen stehen im Rahmen des ESF-Bundesprogramms "Bildung, Wirtschaft, Arbeit im Quartier - BIWAQ" in den nächsten vier Jahren bis zu 95 Millionen Euro zur Verfügung. Knapp 60 Millionen Euro kommen aus dem Europäischen Strukturfonds (ESF), weitere 35,3 Millionen Euro steuert das Bundesbauministerium aus dem eigenen Haushalt bei. Für die neue... » mehr
mehr MEHR NACHRICHTEN
 
start
LOGIN FÜR ABONNENTEN
Benutzername
Passwort
 
start
NEWSLETTER
Newsletter Immer die aktuellen Infos über die Trends und Themen in den neuen Heften. Hier geht's zur kostenlosen Registrierung.

Ihre E-Mail-Adresse:   
start
LESEPROBE
e-magazine jetzt kostenlos! e-magazine jetzt kostenlos!

Lesen Sie jetzt die aktuelle Ausgabe innovative VERWALTUNG als kostenloses e-magazine mit zusätzlichen Features!
start
KOOPERATIONEN
cebitKGST

zukunftskongress

dbbakademiewegweiser

statistaKBW

cologne



cebit
start
LEXIKON
GABLER WIRTSCHAFTSLEXIKON ONLINE

Gabler Wirtschaftslexikon Online: Lexikon und Definition für Betriebswirtschaft, Volkswirtschaft, Recht und SteuernDas Wissen der Experten:
- Qualitätsgeprüft.
- 25.000 Stichwörter.
- Kostenlos online.

» Definition kostenlos im Lexikon suchen

 
RSS Home Springer Gabler Mediadaten Datenschutz Impressum Kontakt

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 2015